Hausverwaltung in Stuttgart & Baden-Württemberg

Bei der Verwaltung von Immobilien unterscheidet man verschiedene Bereiche. Diese Aufteilung ist nicht willkürlich, sondern beruht im Wesentlichen auf den Vorgaben des Gesetzgebers. Ryczko Hausverwaltung bietet das gesamte Spektrum der Dienstleistungen an, die Sie für eine gesetzeskonforme und betriebswirtschaftlich sinnvolle Bewirtschaftung Ihrer Immobilien benötigen. Darüber hinaus übernimmt Ryczko Hausverwaltung den Verkauf Ihrer Immobilie.

hauseingang

Verwaltung von Wohnungseigentum (WEG)

Als Eigentümer einer Wohnung, ob als Kapitalanleger oder in Eigennutzung, sind Sie Teil einer Eigentümergemeinschaft. Von Gesetzes wegen ist diese Eigentümergemeinschaft verpflichtet eine Wohnungseigentumsverwaltung einzusetzen. Dazu bestellt die Eigentümergemeinschaft eine WEG-Verwalterin oder einen WEG-Verwalter. Diese WEG-Verwaltung betreut das gemeinsame Eigentum aller Eigentümer.

Auf dieser Seite finden Sie Leistungen von Ryczko Hausverwaltung zu allen Fragen der WEG-Verwaltung.

Mietwohnungsverwaltung

Als Kapitalanleger sind Sie in Besitz einer Mietwohnung. Ryczko Hausverwaltung kümmert sich um alle Bereiche, die sich aus dem Vertragsverhältnis zwischen Ihrem Mieter und Ihnen als Eigentümer ergeben. Verwaltung des Mietkontos, Betriebskostenabrechnung und Telefonhotline sind einige Themen, die Ryczko Hausverwaltung Ihnen abnimmt.

Details zu den Leistungen finden Sie im Bereich Mietwohnungsverwaltung.

Immobilienverkauf

Marktkenntnis, Marketingpower und Verhandlungsgeschick – der Verkauf von Immobilien zum besten Preis hängt von ganz unterschiedlichen Faktoren ab. Ryczko Hausverwaltung vermarktet Ihr Objekt gerne, hier finden Sie die Details.

Warum mit Ryczko Hausverwaltung?

Wirtschaftliche Effizienz ist notwendig, aber der Erfolg einer Immobilie hängt auch von einem gedeihlichen Zusammenleben der Bewohner ab. Eine Immobilie muss „funktionieren“. Sie funktioniert, wenn die Verwaltung sich an folgenden Prinzipien orientiert.

  • Kundennahe Verwaltung, denn persönlicher Kontakt ist sehr wichtig.
  • Handeln in wirtschaftlicher und technischer Hinsicht ausschließlich im Interesse der Eigentümergemeinschaft.
  • Interessenausgleich zwischen den Eigentümern, zwischen Selbstnutzern und Kapitalanlegern.
  • Werterhaltung und -steigerung einer gepflegten Immobilie durch regelmäßige Objektbegehungen.
  • Friedvolles Miteinander durch Mediation, damit sich die Bewohner wohl fühlen. Eigentümer wollen in Ruhe in ihrer Wohnung leben.

Jolanta Ryczko verfügt über fachliche und soziale Kompetenzen. Das sollten Sie erwarten:

  • Fundiertes und aktuelles Fachwissen.
  • Langjährige Erfahrung in der Verwaltung und Betreuung von Eigentümergemeinschaften und Mietwohnhäusern.
  • Steuerung von Dienstleistern.
  • Menschenkenntnis, Verhandlungsgeschick, Zuverlässigkeit.
  • Spezialisierung auf Wohnungseigentumsverwaltung.

Die Vorteile einer „kleinen“ gegenüber einer großen Hausverwaltung:

  • Persönlich, direkt, fair.
  • Individuelle Betreuung.
  • Flache Hierarchie. Entscheidungen können sofort getroffen werden.
  • Kurze Reaktionszeiten.