Außenanlage

Reinigung von Gehwegen als haushaltsnahe Dienstleistung steuermindernd anerkannt

Von |2014-07-16T12:56:03+02:00Juli 16th, 2014|Recht & Gesetz|

In einem kürzlich gefällten Urteil hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden, dass Kosten für die Reinigung und den Winterdienst auf Gehwegen als haushaltsnahe Dienstleistungen zu werten sind und steuermindernd berücksichtigt werden [...]

Lange Leitung

Von |2013-11-10T11:46:21+02:00November 10th, 2013|Verwalteralltag|

Das Anbringen von Installationen, Geräten, Maschinen an der Außenfläche eines Wohngebäudes bedarf normalerweise der Zustimmung der Eigentümergemeinschaft. Zum Beispiel kann nicht jeder Eigentümer einfach so eine Klimaanlage draußen dranschrauben. Im heutigen Fall wurde einfach ein lange Leitung frei schwebend außen angebracht. Oh mein Gott!

Wasser beim Nachbarn

Von |2013-10-27T12:02:28+02:00Oktober 27th, 2013|Verwalteralltag|

Wenn auf abschüssigem Gelände das Regenwasser zum Nachbarn fließt, müssen die Bergbewohner dem nicht unbedingt Einhalt gebieten. Nur bei baulicher Veränderung gilt das Verursacherprinzip. Hier in diesem Fall wurde der Weg asphaltiert. Das Wasser lief dann den Nachbarn sogar bis in deren Keller. Daher mussten Birco-Rinnen installiert werden.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Ok